Fragen zum STMT:

1. Wie installiere ich das Modemtool? Das ist sehr einfach, das Modemtool in der aktuellen Version herunterladen, und die heruntegeladen ZIP-Datei STMTvX.X.zip extrahieren. Die STMTvX.X.exe kann dann direkt gestartet werden. Das ist alles.

2. Wie deinstalliere ich das Modemtool? Die STMTvX.X.exe vom Laufwerk löschen und wer es sich traut, kann auch den Registry-Key unter: "HKCU\Software\STMT" löschen.

3. Wieso brauche ich das .Net Framework damit das Programm läuft? STMT ist in C# (C Sharp) auf Grundlage der Bibliotheken des .Net Frameworks entwickelt worden. So ist .Net Framework also zwingende Vorraussetzung, damit es auf dem PC läuft. In Vista ist es auch schon Bestandteil des Betriebssystems.

4. Ich habe gesehen, das STMT auch die DSLAM-Daten auf manchen Screenshots zeigt, wieso bei mir nicht? Die Daten für die DSLAM-Informationen werden in den 6.2.er Firmwareversionen nur im ADSLv1 Modus vom Speedtouch bereitgestellt. Bei ADSL2 und ADSL2+ Verbindungen sind sie nich auszulesen.

5. Muss ich für STMT was bezahlen?
Nein, nichts.
STMT ist ein kostenlos zur Verfügung gestelltes Programm. Jedoch wenn jemand die Entwicklung mit einer Spende unterstützen möchte, werde ich demjenigen nach Kontaktaufnahme meine Paypal- oder Kontoverbindung bekanntgeben.

6. Kann ich an der weiteren Entwicklung von STMT mit eigener Entwicklungsarbeit beitragen? Um noch weitere Funktionen, schnellere Fehlerbeseitigung und effektiveren Code zu bauen, besteht meinerseits das Interesse, das sich ein kleines Team bildet, um am STMT weiter zu arbeiten. Wenn du etwas Zeit und ein wenig Programmiererfahrung in C# und VS C# Express hast, dann nutze einfach das Kontaktformular.

ScreenShot STMT